Holger Weber Header

Ausbilderlehrgang (IHK)

500,00 

Ausbilderlehrgang zur Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung bei der IHK. Onlinelehrgang über Zoom inkl. Aufzeichnung der Inhalte zur individuellen Wiederholung und Prüfungsvorbereitung.

Beschreibung

Ausbilderlehrgang zur Vorbereitung auf die Ausbilder-Eignungsprüfung bei der IHK. Online über Zoom – inkl. Aufzeichnung der Inhalte zur individuellen Wiederholung und Prüfungsvorbereitung.

Nächste Termine

Vollzeit: 29.11.-03.12.2021
Kurszeiten: Montag – Freitag von 09.00 bis 15.00 Uhr

Teilzeit: 12.04.-05.05.2021
Kurszeiten: Montag und Mittwoch von 18.00 – 21.00 Uhr

Durchführung

Der Lehrgang findet online über Zoom statt. Alle relevanten Inhalte werden aufgezeichnet und in unserem eigenen E-Learningsystem für Sie bereitgestellt. So verpassen Sie nichts – auch falls Sie einmal zeitlich verhindert sein sollten. Zudem sind die Aufzeichnungen ein wertvolles Instrument für Ihre gezielte, individuelle Prüfungsvorbereitung.

Inhalte

Die Inhalte des Ausbilderlehrgangs sind gemäß der Ausbildereignungsverordnung:

  1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  3. Ausbildung durchführen
  4. Ausbildung abschließen

Zielgruppe

Der Lehrgang richtet sich an alle, die mit Auszubildenden arbeiten oder verantwortliche Ausbilder*innen im Unternehmen werden möchten.

Die Prüfung

Die Prüfung besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Teil. Beide Teile müssen für sich bestanden werden. Im theoretischen Teil beantworten Sie 70 Multiple-Choice-Fragen. In der praktischen Prüfung halten Sie zunächst eine 15-minütige Präsentation oder Unterweisung ab. Im Anschluss erfolgt noch ein 15-minütiges Fachgespräch.

Prüfungstermine

Die aktuellen Prüfungstermine für den Bayerischen Untermain finden Sie auf der Webseite der IHK Aschaffenburg. Sie können Ihre Prüfung aber auch bei der IHK ablegen, in deren Bezirk Sie wohnen oder arbeiten.

Preis

500,00 EUR pro Person – gemäß §4 Abs. 21 UStG sind die Leistungen von der MwSt. befreit. Die Lehrgangsmaterialen sind im Preis beinhaltet. Nicht beinhaltet ist die Prüfungsgebühr. Diese wird direkt von der IHK in Rechnung gestellt (je nach Kammer können die Prüfungsgebühren varieren).

Trainer

Holger Weber

Zusätzliche Information

Durchführung

Teilzeit, Vollzeit

Datum

12.04.-05.05.2021, 22.-26.02.2021, 29.11.-03.12.2021

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorie:


youtubexingvimeotwittertubmlrstarstar-bordersearchrsspluspinterestmore-arrowlinkedininfoicon-arrow-righticon-arrow-leftgoogle-plusflickrfacebookclosearrow